Samstag, 27. März 2021

Kreuzwegmeditation

4. Kreuzwegstation: Jesus begegnet seiner Mutter in der Kirche St. Martin, Niederkirchen

4. Kreuzwegstation: Jesus begegnet seiner Mutter in der Kirche St. Martin, Niederkirchen

Herzliche Einladung zur persönlichen Meditation des Kreuzwegs

In der Karwoche finden Sie in unserer Kirche St. Martin in Niederkirchen an allen 14 Kreuzwegstationen kurze Texte zur Besinnung, die einladen den Kreuzweg unseres Herrn Jesus Christus meditativ nachzugehen.
Nehmen Sie sich Zeit die schönen Reliefs des Holzbildhauers Matthäus Bayer aus München zu betrachten und anhand der Impulse Ihren eigenen Lebensweg zu bedenken.

Am Mittwoch der Karwoche ist dort auch das "Miserere mei Deus – Erbarme dich meiner, o Herr!" von Gregorio Allegri zu hören. Diese ergreifende Vertonung des Psalmes 51 war über 250 Jahre lang bis 1870 fester Bestandteil der Liturgie der Karwoche in der Sixtinischen Kapelle.

Ein Feature des Bayerischen Rundfunks zu dem Miserere von Allegri finden Sie hier.

Die Kirche ist tagsüber geöffnet. Wir bitten die Hygienevorschriften zu beachten (Abstand, Desinfektion)